1. Das Wort "kaa-mill-hän", im Schlaf verfolgen, schreien; fliehen, Hütte.
  2. Kein Feigling, Geldgier, abschrecken können, gefahrvoller Pfad.
  3. Beim Mondschein, nach Schätzen fischen, an etwas hängen bleiben, aus Leibeskräften ziehen, Widerstand, aufhören, glauben, Seil, brechen.
  4. Schwarze Masse, Oberfläche, Wort, erklingen; ergreifen, wollen, Arm, ausstrecken, verschwinden, Dunkelheit.
  5. Sturm, zwingen, Zuflucht, Felsen, Schlaf; Sonne, erwachen, ruhig, Meer; Ferne, zukommen sehen.
  6. Boot, menschliche Gestalt, Erstaunen, ohne, Segel, Ruder; immer näher, endlich, neben, Wilhelms.


Eventuelle Korrektur überlasse ich aber Dominique!